Iris Leitner – Coach

Photo by Michael Ring

# Staatlich geprüfte Triathlon Instruktorin

# Staatlich geprüfte Fitness Instruktorin

# Staatlich geprüfte Snowboardlehrwartin

Iris fühlte sich schon immer in der Natur am wohlsten. Angesteckt durch die Begeisterung ihres Papas, war sie schon seit jeher auf Skiern, dem Mountainbike oder wandernd/laufend im schönen Böhmerwald unterwegs. Auch heute noch kann man sie an fast jedem Wochenende Sommer wie Winter bei jedem Wetter dort antreffen.

Erst etwas später entdeckte sie ihr Interesse für Leichtathletik, Wassersport und Ballsportarten, was ausschlaggebend dafür war das Sport BORG in Linz zu besuchen. Durch das breite Sportangebot und Einsichten in trainingswissenschaftliche Aspekte die ihr dort geboten wurden, konnte Iris ihren Enthusiasmus für den Sport noch weiter stärken.

Dank ihres jahrelangen Auslandsaufenthalts in New York, konnte sie weitere spannende Erfahrungen sammeln, die sie in allen Bereichen des Lebens positiv geprägt haben und ihre Arbeit heute als Trainerin nachhaltig beeinflussen. 

Vor fünf Jahren absolvierte Iris ihren ersten Triathlon und ist seither begeistert von diesem abwechslungsreichen Sport der zu einem wichtigen Bestandteil ihres Lebens wurde. Von der Sprintdistanz tastete sie sich bis zur Halbironman Distanz vor und liebt es schwimmend, radelnd oder laufend die Natur zu genießen. Durch die mitreißende Begeisterung von Coach Martin merkte sie schon bald, dass auch sie ihre Leidenschaft für den Sport an andere weitergeben möchte. Seit drei Jahren arbeitet sie mit Headcoach Martin zusammen und übernimmt regelmäßig Schwimm- und Lauftrainings für Gruppen und Vereine sowie Einzeltrainings für Schwimm- und Triathlonanfänger. Außerdem ist Iris für das Frauentraining verantwortlich.