Triathlonschule in Uganda

Der Verein tugende together (TuTo) wird in den nächsten zwei Jahren ihre erste eigene Schule bauen. In Busesa, im Osten Ugandas wird die „TuTo Junior School“ entstehen. Dort werden die Kinder vor Ort die wundervolle Möglichkeit erhalten eine Schulbildung zu absolvieren. Neben der schulischen Ausbildung soll der Fokus auch auf die körperliche Entwicklung der jungen Menschen gelegt werden. Ausdauersport wie Laufen spielt in Uganda eine wichtige Möglichkeit aus der Armut zu entkommen. Triathlon ist jedoch weitgehend unbekannt. Klar, es ist scheinbar unmöglich

Was wie eine unmögliche Idee klingt, ist unsere langfristige Vision in Zusammenarbeit mit TuTo. Wir möchten gerne mit der lokalen Bevölkerung vor Ort Möglichkeiten schaffen, dass die Kinder die wunderbare Sportart Triathlon kennenlernen und Wege finden, diese Sportart auszuprobieren. Dabei warten, wie du dir denken kannst, viele Herausforderungen, aber genau diese spornen uns an, damit unsere Vision wahr werden kann. Räder und Laufschuhe besorgen, Schwimmmöglichkeiten kreieren, das 1 x 1 der drei Sportarten in Theorie und Praxis vermitteln, … es gibt viel zu tun, packen wir’s an.

Wenn du Ideen hast, damit wir mit unserer Vision ein Stück weiter kommen oder uns helfen möchtest, dass wir konkrete Schritte setzen, dann warte nicht länger und kontaktiere uns. Wir freuen uns, gemeinsam mit dir die Welt ein Stücken besser zu machen und diesen wundervollen Sport in die Welt zu tragen. Deine Hilfe und Ideen werden unter info@triathloncoaching.at gerne entgegengenommen. Vielen DANK dafür!!

Hier die ersten Impressionen der Schule, die sich noch im Aufbau befindet: